Interaktive Karten erstellen

Unternehmensdaten perfekt visualisieren

Mit dem WebGIS (Online GIS) WIGeoWeb können Sie Ihre Unternehmenswelt auf der Landkarte darstellen - interaktiv und weltweit. Sie sehen Ihre Kunden, Standorte, Mitarbeiter, Vertriebsgebiete, Wettbewerber, Umsätze - einfach alles auf der Karte.

Kostenlos testen

Rufen Sie uns an:

DE: +49 89 321998 0
AT: +43 1 7151987 0

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anforderungen.

Kontaktformular

Was ist eine interaktive Karte?

Interaktive Landkarten basieren auf digitalem Kartenmaterial, wie zum Beispiel Bing Maps, TomTom oder WIGeoStreet. Interaktive Karten sind eine Kernfunktion von WebGIS-Software (Online GIS). In interaktiven Karten werden Adressen und andere Geodaten mit Unternehmensdaten sowie Marktdaten verschnitten und dargestellt.

Karten in einem WebGIS sind nicht starr, sondern interaktiv. Das heißt, sie verändern sich, wenn der Nutzer eine Eingabe macht - zum Beispiel bestimmte Daten zur Anzeige auswählt, eine räumliche Selektion vornimmt oder einen Filter setzt. Außerdem lässt sich der Kartenausschnitt interaktiv verändern (Zoom bzw. Drill-in, Drill-out).

Interaktive Karten erstellen im WebGIS WIGeoWeb

WIGeoWeb ist modernes WebGIS (Online GIS), mit dem sich interaktive Karten erstellen lassen. Wurde WIGeoWeb für Ihr Unternehmen initial aufgesetzt, erstellen Sie ganz automatisch bei der Benutzung des WebGIS interaktive Karten. Das funktioniert einfach und intuitiv.

Sensible Daten sicher und privat auf Landkarten anzeigen lassen

Mit WIGeoWeb können Sie sensible Daten auf der Karte darstellen, ohne dass US-amerikanische Konzerne "mitlesen". Aus diesem Grund ist WIGeoWeb als Online GIS auch bei Branchen mit sehr sensiblen Daten beliebt, wie Banken, Versicherungen und Behörden.


Tutorial - So erzeugen Sie mit WIGeoWeb ganz automatisch interaktive Landkarten

Sehen Sie im Video-Tutorial, wie Sie in WIGeoWeb mit interaktiven Landkarten arbeiten und welche Möglichkeiten Ihnen das WebGIS bietet.

 

Überblick: Top-Funktionen von interaktiven Landkarten

  • Maßstab verändern

    Innerhalb der Karte können Sie durch Drill-/ Drill-out den Maßstab verändern.

  • Daten ein- und ausblenden

    Über sogenannte Daten-Layer können Sie sich unterschiedliche Daten nacheinander oder gleichzeitig ein und ausblenden lassen.

  • Beschriftungen bei Orten und Gebieten an- und ausschalten

    In der Karte können Sie sich zu Orten, Landkreisen, Ländern die Namen anzeigen lassen und wieder ausblenden. Auch bei Vertriebsgebieten ist die Beschriftung (z. B. Name des Vertriebsmitarbeiters) zu- und wegschaltbar. 

  • Interaktion zwischen Karte und Tabelle

    Karte und Tabelle interagieren miteinander. Treffen Sie zum Beispiel ein räumliche Auswahl, indem Sie in der Landkarte einen Kreis aufziehen, passen sich die Daten in der Tabelle an. In der Tabelle sehen Sie nur diejenigen Daten, die sich im Bereich des ausgewählten Kreises befinden.
  • Interaktion zwischen Tabelle und Karte

    Wenn Sie in Ihrer Daten-Tabelle per Häkchen eine Auswahl treffen, werde Ihnen auf der Landkarte nur die selektierten Datensätze angezeigt. Alle anderen Informationen blendet das WebGIS auf der Karte aus.

  • Interaktiver Druck

    Wählen Sie genau den Bereich der Kartenansicht aus, den Sie drucken möchten. Den Druckbereich legen Sie fest, indem Sie ein Fenster genau über dem Bereich aufziehen, den Sie drucken möchten.

Im WebGIS haben Sie eine Vielzahl von Interaktions-Möglichkeiten.

Digitale Landkarten bieten eine Vielzahl von Interaktions-Möglichkeiten, wodurch Sie mit dem WebGIS WIGeoGIS intuitiv und spielerisch arbeiten können.



Interaktive Karten erstellen mit WIGeoWeb

Interaktive Landkarten - Beispiele

"Klassiker" unter den interaktiven Landkarten bei Unternehmen

Im Online GIS lassen sich Kerndaten von Unternehmen ideal darstellen. Steigen Unternehmen in die Nutzung eines WebGIS ein, beginnen diese meist mit der Erstellung folgender thematischer Landkarten, die auch nach Jahren der Nutzung noch Dauerbrenner bleiben:

  • Eigene Standorte auf der Landkarte
  • Kundenlandkarte
  • Mitarbeiter-/ Vertriebler-Landkarte
  • Umsätze auf der Landkarte
  • Wettbewerbslandkarte

Nach der Einstiegsphase wünschen sich Unternehmen meist noch detailliertere und umfassendere Darstellungen von Daten auf der Karte. Sie gehen von der reinen Visualisierung und Interaktion mit Daten auf der Landkarte über in die Datenanalyse mit WebGIS. 

Kundendaten auf der Landkarte

Lassen Sie sich all Ihre Kunden oder auch nur eine Auswahl, wie A-, B-, C-Kunden, auf der Landkarte interaktiv anzeigen. Sie sehen die Verteilung und Streuung im Raum. Jeder Punkt repräsentiert die Adresse (Standort/ Wohnort) eines Kunden.

Screenshot WIGeoWeb Kundendaten auf der interaktiven Landkarte (ABC-Kundenanalyse)

Standorte auf der Landkarte

Stellen Sie Ihre weltweiten Unternehmensstandorte auf der Landkarte dar - auch parallel zur Kundendichte:

  • Filialen
  • Händler
  • Vertriebspartner
  • Service-Center
  • Lager
  • Logistische Hotspots etc.

Weltweite Unternehmensstandorte auf der interaktiven Landkarte darstellen. Parallel per Heatmap (Flächeneinfärbung) z. B. auch die Kundendichte.

Umsätze nach Vertriebsgebieten

Werfen Sie einen Blick in Ihre Umsatzzahlen. Wie läuft das Geschäft global, in Europa, regional? Je nach Zuständigkeitsbereich können Sie sich Umsätze anzeigen lassen und ins Detail gehen. Das gilt nicht nur für Umsätze nach Gebiet, sondern auch nach Sparte, Produkt und für alle KPIs, die Sie gerne auswerten und auf der Karte sehen möchten.

Gebiete je nach Umsatz auf der interaktiven Landkarte eingefärbt

Wettbewerb auf der Landkarte

Sehen Sie sich an, wo Ihr Wettbewerb sitzt. Wie ist dieser im Vergleich zu Ihnen im Raum verteilt? Schalten Sie in der interaktiven Karte Ihre Standorte, Ihre Vertriebsmitarbeiter, Ihre Kunden und Standorte des Wettbewerbs zusammen.

Screenshot WebGIS WIGeoWeb - Wettbewerberstandorte auf der interaktiven Landkarte

5 Gründe für Nutzung und Erstellung von interaktiven Landkarten mit WIGeoWeb

Im privaten Umfeld nutzt jeder Landkartenanwendung und ist sich der Vorteile bewusst. Auch Unternehmen profitieren von der Erstellung interaktiver Landkarten enorm. Hier sind die fünf wichtigsten Gründe:

1. Visualisierung von Daten

Daten lassen sich natürlich in Diagrammen und Graphen darstellen. Die Landkarte zeigt Ihnen aber gleichzeitig eine weitere Dimension, und zwar die des Raumes. Deswegen sehen Sie auf einer Landkarte mehr Informationen auf einen Blick. 80 % der Unternehmensdaten haben einen Raumbezug. Diesem Umstand tragen Sie Rechnung, wenn Sie Daten geografisch analysieren und interaktive Karten erstellen. 

2. Alles im Blick mit wenigen Klicks

Mit interaktiven Landkarten können Sie schnell und unkompliziert jede gewünschte Perspektive auf Ihre Daten einnehmen - egal, ob Sie sich einen Überblick über Ihren gesamten Zuständigkeitsbereich verschaffen möchten oder ganz genau ins Detail blicken wollen. 

3. Interaktion mit Daten

Durch die Interaktivität der Karte können Sie ideal mit Ihren Daten interagieren. Per Drill-in, Drill-out zoomen Sie in der Karte. Lassen Sie sich Daten zu Sparten, Produkten, Bereichen oder Marktdaten gesondert oder gleichzeitig anzeigen. Verschneiden Sie Daten. Drehen und wenden Sie Ihre Daten hin und her, wie Sie das möchten. Die Vielfalt ist nahezu unbegrenzt.

4. Intuitive Bedienung

Digitale und interaktive Karten sind einfach und spielerisch zu bedienen. Nur ein Klick und Sie sehen die Daten auf der Karte. Jeder Schritt ist nachzuvollziehen und wieder rückgängig zu machen. Datenanalyse und Datenvisualisierung in WebGIS-Landkarten macht Spaß.

5. Sensible Daten sicher und privat auf der Landkarte

Hand aufs Herz: Haben Sie sich nicht schon einmal die ein oder andere Kundenadresse oder Standortinformation in kostenlosen Maps anzeigen lassen, auch auf die Gefahr hin, dass andere "mitlesen" könnten? Mit WIGeoWeb als WebGIS können Sie getrost aus sämtlichen Daten interaktive Karte erstellen und sind diese auch noch so sensibel. In WIGeoWeb sind Ihre Daten sicher und privat. 

Alle Funktionen und Möglichkeiten von WIGeoWeb entdecken!

Diese Unternehmen nutzen und vertrauen bereits WIGeoWeb

Werfen Sie einen Blick auf unsere WebGIS-Case Studies

Unicredit Bank Austria: Vertriebsstrukturen mit Geomarketing optimieren

Durch Online-Banking müssen Banken ihre Vertriebsstrukturen überdenken.

Mehr erfahren

Geomarketing ist Schlüssel für erfolgreiches Direktmarketing

Österreichische Post: Geomarketing für erfolgreiches Direktmarketing

Mit WIGeoWeb bietet die Österreichische Post eine optimale kleinräumige Verteilung an.

Mehr erfahren

Traktor auf Feld - Geomarketing Beispiel: VDMA Landtechnik

VDMA Landtechnik unterstützt Traktorenhersteller mit WebGIS

Mit einem WebGIS unterstützt der VDMA Landtechnik Traktorenhersteller bei der Optimierung von Vertriebs- und Servicestrukturen.

Mehr erfahren

Mit dem WebGIS der WIGeoGIS funktionieren Bedarfsplanung der KVB schneller und einfacher.

Mit WebGIS erzielt KVB Zeitersparnis und umfangreiche Reports

Die KVB organisiert die ambulante medizinische Versorgung in Bayern. Mit einem WebGIS funktionieren Bedarfsplanung & -prüfung schneller und besser.

Mehr erfahren

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie wissen, wie Sie interaktive Karten in WIGeoWeb erstellen? Kontaktieren Sie mich!

Thorsten LANGE

Senior Consultant

tl@wigeogis.com

+49 89 321998 46

* Pflichtfelder - Bitte lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen