DataWise: Marktdaten in Polen

Rufen Sie uns an:

DE: +49 89 321998 0
AT: +43 1 7151987 0

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anforderungen.

Kontaktformular

DataWise: Marktdaten in Polen

Erfolgreiche Geomarketing-Analysen stützen sich immer auf zwei Säulen: eine effiziente und benutzerfreundliche Software und Daten, die mit dieser Software bearbeitet werden.

Seit Jahren kooperiert WIGeoGIS mit Partnern, die uns dabei unterstützen, das reiche „Ökosystem“ an Informationen auf digitalen Landkarten kleinsträumig zusammenzuführen. Mit DataWise, ein Unternehmen, das derzeit über die größte und genaueste soziodemografische Datenbank in Polen verfügt, arbeitet WIGeoGIS seit 2013 zusammen.

Große Auswahl an Daten

Hohe Analysekompetenzen ermöglichen DataWise ihre Datenbank auszubauen, indem neue Quellen hinzugefügt und die Auswahl an verfügbaren Variablen vergrößert wird. Die wichtigsten Informationskategorien sind:

  • genaue Statistik zur Einwohnerzahl
  • Daten zur Geschlechts- und Altersstruktur der Einwohner
  • präzise Einkommensmodelle
  • politische Einstellung
  • Daten über Handelsketten und andere Frequenzbringer.

Die Daten können auf der Ebene von Gemeinden, Postleitzahlen, Zensusgebieten der polnischen Statistik sowie Rastern aggregiert werden.

WIGeoGIS bietet detaillierte Marktdaten für Polen.

GEOtgi – einzigartiges Produkt neu auf dem polnischen Markt

DataWise kooperiert mit dem Forschungsinstitut Millward Brown. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden statistische Modelle ausgearbeitet, die es ermöglichen, ausgewählte Ergebnisse des Target-Group-Index auf der Ebene einzelner Adressen oder Adressgruppen (aufgeteilt nach Altersgruppen und Geschlecht) grafisch darzustellen und zu analysieren.

Der Target-Group-Index ist die größte Verbraucherumfrage in Polen, bei der jährlich 36.000 Personen befragt werden. Durch diese Synergie ist ein neues, einzigartiges Werkzeug entstanden: GEOtgi. Berücksichtigt sind Verbrauchsmuster, gekaufte Produkte (330 Produktkategorien, 3500 Handelsmarken), Medienverhalten, Lebensstile, Einstellungen und Meinungen. Bei einer derart großen Stichprobe lassen sich Modelle ausarbeiten, die die Daten auf geografische Einheiten übertragen. GEOtgi ist die erste Geomarketing-Datenbank in Polen, die eine kleinräumige Selektion nach Lebensstilen und Verbraucherverhalten ermöglicht.

Wer kann davon profitieren?

Die Datenbanken LocIt und GEOtgi werden von Unternehmen unterschiedlichster Branchen eingesetzt. Eine Standardanwendung sind Potenzialanalysen für Handelsketten. Die Informationen werden auch von FMCG-Herstellern zur Zielgruppensegmentierung und im Category-Management genutzt. Anbieter von B2C-Dienstleistungen können CRMSysteme anreichern, da die Daten auf der Ebene einzelner Adressen und sogar ausgewählter demografischer Gruppen innerhalb eines Gebäudes verfügbar sind. Die enthaltenen Adressen lassen sich nach ausgewählten soziodemografischen Kriterien, Lebensstilen und Verbraucherverhalten durchsuchen.

Fragen Sie den Experten

"Gerne informiere ich Sie über das umfassende Datenangebot für Polen, aber auch weitere osteuropäische Länder."

Jaroslaw GIERO

Prokurist/Consultant

jg@wigeogis.com

+48 22 853 11 33 83

* Pflichtfelder