Erfolgreiche Unternehmen treffen Entscheidungen auf Basis moderner Datenanalyse. Eine saubere Datenerfassung und Datenpflege sind dabei für viele Firmen die größte Herausforderung. Mit der Software WIGeoWeb gehören Datenchaos durch zum Beispiel ungenaue und unvollständige Adressen oder die Zuordnung von Gebieten zur falschen Postleitzahl der Vergangenheit an. 

Erfassen Sie Ihre Daten auf der Landkarte als Punkte (Adressen, Standorte), Linien (Laufwege, Straßen, Leitungen etc.), Flächen (PLZ-Gebiete, Gemeinden, Vertriebsgebiete etc.) und beugen Sie Datenchaos von Beginn an vor. 

Datenerfassung, Bearbeitung und Visualisierung in einem Tool

Vorteile der Software WIGeoWeb

1. Daten erfassen: z. B. Adressen, Straßen, EZG-, Vertriebsgebiete: automatisiert, per Upload und Mobil via Tablet direkt vor Ort

2. Daten bearbeiten: attributive Informationen hinzufügen, z. B. Namen, Merkmale, soziodemografische Daten und andere

3. Daten darstellen: in Tabellen und visuell ansprechend auf der interaktiven Landkarte

4. Daten nutzen & teilen: visualisierte Daten betrachten, analysieren und Kollegen ohne Umwege (wie z. B. Excel oder E-Mail) direkt zur Verfügung stellen 

1. Daten sofort richtig erfassen

Mit der Software WIGeoWeb ist das eine Selbstverständlichkeit

Bei der Datenerfassung passieren häufig unnötige Fehler. Klassisches Beispiel: Der Außendienst besucht einen Neukunden, die Daten werden nicht sofort vor Ort erfasst, sondern im Nachgang im Büro - Medienbrüche inklusive. Anderes Beispiel: Bei dem Besuch einer Filiale stellt der Außendienstmitarbeiter fest, dass gegenüber ein Wettbewerber einen Standort aufgemacht hat. Er trägt es nicht sofort in die Datenbank ein. im Büro erfasst er den Datensatz versehentlich mit einer falschen Hausnummer. Es ist mühsam und zeitaufwändig solche Fehler im Nachgang auszumerzenWIGeoWeb macht genau an dieser Stelle im Vergleich zu anderen Tools zur Datenerfassung einen entscheidenden Unterschied. Denn die Daten werden auf Basis geografischer und geometrischer Informationen erfasst. Daten + Geoinformationen = Geodaten.

Geodaten: Punkte, Linien und Flächen auf der Landkarte

Sie können Daten auf der Landkarte darstellen, wenn eine Software Ihre Daten mit geografischen und geometrischen Informationen anreichert. Dann werden aus Adressen Punkte, aus Straßen Linien oder aus PLZ-Nummern Postleitzahlengebiete auf der Landkarte. Das ist nicht nur sehr praktisch, sondern auch richtig hilfreich für eine einfache Datenpflege.

Sie möchten Punkte, Linien und Flächen auf der Landkarte erfassen?

Punkte auf der Landkarte: Adressen, Filialen, Wettbewerbsstandorte etc. erfassen

Die berühmten Punkte und Pins auf Google Maps kennen Sie bestimmt. Diese Punkte sind Geodaten, genauer gesagt Punktdaten. Eine sogenannte Geocoding-Software ermittelt für die Adresse, die Sie eingeben, die X-/Y-Koordinate. Mit dieser Koordinate kann die Software die Adresse als Punkt auf der Landkarte anzeigen. Und genau das kann WIGeoWeb auch und zwar, ohne dass Sie einem US-Konzern Ihre Daten preisgeben müssen. Sie erfassen Ihre Daten sicher und ungesehen von anderen auf einem Server in Österreich.

Punktdaten nutzen - Beispiele

Die häufigsten Anwendungsfälle, wie Unternehmen Punktdaten nutzen, beziehen sich auf Adressen:

  • Kundenlandkarten: Wo sitzen meine Kunden?
  • Landkarte mit Unternehmensstandorten: Wo liegen Standorte und Lager? 
  • Landkarten mit Wettbewerbsstandorten: Wo und wie nahe befinden sich Wettbewerbsstandorte an meinen Standorten?
  • Landkarte mit Fahrradständern an Bahnhöfen: Wo und wieviele Fahrradständer befinden sich an Bahnhöfen?
  • Wo gibt es Parkplätze mit Ladestationen für Elektroautos?
  • Wo befinden sich Standorte von Litfaßsäulen, Plakatwänden und anderen Out-of-Home-Medien?
  • Berechnung von Risiken: Liegt ein zu versicherndes Einfamilienhaus in einem Risikogebiet, zum Beispiel für Hochwasser?

Punktdaten erfassen: Maximale Wahlfreiheit mit WIGeoWeb

Adressen und Orte (= Punktdaten) können Sie mit WIGeoWeb auf vielerlei Art einspielen:

  1. per API-Schnittstelle
  2. Upload (z. B. Excel)
  3. manuelle Eingabe
  4. mobile Datenerfassung vor Ort mit Tablet

mobile Datenerfassung per GPS-Lokalisierung

Mobile Datenerfassung? Aber sicher doch! Mit WIGeoWeb erfassen Sie Punktdaten, wie Adressen und Standorte, direkt vor Ort. Einfach auf das Symbol mit dem Fadenkreuz tippen und schon können Sie Ihren Standort auf der Karte sehen, bei Bedarf verschieben, mit den notwendigen Informationen versehen und speichern. Der neue Datensatz steht auch Ihren Kollegen umgehend zur Verfügung.

Linien auf der Landkarte: Laufwege, Straßen, Leitungen etc. erfassen

Mit WIGeoWeb können Sie auch Linien in die Landkarte frei einzeichnen und ganz nach Ihrem Bedarf Liniendaten erfassen. Beispiele für Liniendaten können sein: Laufwege, Straßen, Halteverbotzonen, Länge von Freischankflächen auf Fußgängerwegen, Stromleitungen, Glasfaserleitungen, Flüsse, Bäche und, und, und.

Liniendaten nutzen - Beispiele

Unsere Kunden beantworten mit Liniendaten Fragen wie folgende:

  • Wie kann ich die Laufwege meiner Zeitungsausträger verkürzen und effizient gestalten?
  • Wo befinden sich die Freischankflächen von Cafés und Lokalen in meiner Stadt?
  • Wo sind Lärmschutzwände entlang der Autobahn erneuerungsbedürftig und über welche Länge?

Liniendaten erfassen

Wie schon bei der Erfassung der Punktdaten haben Sie auch bei Linien viele Möglichkeiten der Datenerfassung zwischen denen Sie in der Software wählen und wechseln können:

  1. per API-Schnittstelle
  2. Upload (z. B. Shape-File, GeoJSON, direkt aus ArcGIS und QGIS )
  3. mobile Datenerfassung durch simples Zeichnen oder dass, die Linie automatisch an einer Straße ausgerichtet wird

Linien in Landkarte einzeichnen zur Datenerfassung mit der Software WIGeoWeb

Linien in der Karte selbst einzeichnen und ganz individuell? Das geht mit WIGeoWeb! Wählen Sie das Linien-Symbol, klicken Sie auf die Punkte in der Landkarte, zwischen denen eine Linie entstehen soll, oder zeichnen Sie komplett Freihand. Erfassen für die Linien attributive Informationen (z. B. Liefertour Ost) und speichern Sie den Datensatz ab. Die Linie und die dazugehörigen Informationen stehen Ihren Kollegen in WIGeoWeb unmittelbar zur Verfügung.

Flächen (Polygone) auf der Landkarte: PLZ-Gebiete, Risikogebiete, Vertriebsgebiete etc. erfassen

Neben Punkt-, und Liniendaten können Sie mit WIGeoWeb auch Flächen erfassen. Flächen sind Gebiete, z. B. ganz klassisch Postleitzahlengebiete, Gemeinden, Bundesländer, Einzugsgebiete, Vertriebs- und Außendienstgebiet, aber auch Gebiete mit bestimmten Risiken (z. B. Hochwassergebiete), Wald- und Landwirtschaftsflächen, Schutzgebiete etc.

Flächendaten nutzen - Beispiele

Neben Punktdaten sind Flächendaten diejenigen Geodaten, die Unternehmen am häufigsten nutzen. Denn Gebiete lassen sich mit Informationen (z. B. Umsatzzahlen, Marktdaten) anreichern und analysieren. Deswegen eignet sich die Software WIGeoWeb auch ideal zur regionalen Marktanalyse und Geomarketing. Unternehmen beantworten mit der Kombination aus Flächendaten und anderen Daten zum Beispiel folgende Fragen:

  • Wie kann ich meine Vertriebsgebiete ideal aufteilen?
  • Beeinflusst die Gebietsreformen (wie Auflösung und Zusammenlegung von Gemeinden, Veränderungen von Gemeinde- und PLZ-Grenzen) meine Vertriebsgebiete? 
  • Wie läuft es in meinen internationalen Märkten? Wie sieht es hinsichtlich Potenzialausschöpfung aus?
  • In welchen Stadtteilen findet sich ein höhere Anteil meiner Zielgruppe für meine Direktmarketing-Aktion?

Flächendaten erfassen

  1. per API-Schnittstelle
  2. Upload (z. B. Shape-File, GeoJSON, direkt aus ArcGIS und QGIS )
  3. Flächen (Polygone) freihandzeichnen in der Landkarte
  4. Einzugsgebiete direkt in WIGeoWeb erzeugen

Flächendaten erfassen: Polygone zeichnen in Landkarte; Screenshot Software WIGeoWeb

In WIGeoWeb zeichnen Sie Flächen in beliebiger Formen und Geometrie manuell auf der Landkarte ein oder erzeugen aus bestehenden Gebieten (Polygonen) neue Einheiten.

Punkte, Linien und Flächen auf der Landkarte erfassen und einzeichnen? Ja, mit WIGeoWeb!

2. Daten bearbeiten - automatisiert oder manuell

Werden in WIGeoWeb Daten per API-Schnittstelle oder Upload-Modul erfassen, werden gleichzeitig alle attributiven Informationen an die Software weitergegeben. Erfassen Sie die Daten manuell oder bei einer mobilen Datenerfassung geben Sie sofort die wichtigsten Informationen ein. Bei einem Wettbewerbsstandort z. B. den Namen des Wettbewerbes, bei einer Linie z. B. den Namen der Zusteller-Tour, bei einer Fläche z. B. den Namen des zuständigen Vertriebsmitarbeiters. 

Müssen im Nachhinein Daten aktualisiert werden, erfolgt dies bei API-Schnittstellen automatisiert. Sie können Daten natürlich auch manuell bearbeiten und aktualisieren - einzelne Datensätze oder mehrere Datensätze auf einmal. 

Der Vorteil einer Datenaktualisierung über die Landkarte ist: Räumliche Zuordnungen werden sofort mit erledigt. Wird zum Beispiel eine Außendienstgebiet geteilt, werden automatisch alle Leads und potentiellen Neukunden automatisch den entsprechenden Mitarbeitern zugeteilt. 

Daten bearbeiten in der Software WIGeoWeb direkt im Anschluss an die Datenerfassung

In WIGeoWeb haben Sie maximale Wahlfreiheit bei der Art der Datenbearbeitung: automatisiert per Schnittstelle, per Upload, manuell per Freihandzeichnen oder in Formularen und mit Hilfe der Mehrfacheditierungsfunktion für viele Daten auf einmal.

3. Daten darstellen

Datenerfassung und die Darstellung von Daten erledigt WIGeoWeb praktisch in einem Schritt. Denn mit der Erfassung der Daten werden diese sofort auf der Landkarte und in einer Tabelle dargestellt. Die Landkarte ist anderen Visualisierungstools überlegen. Auf der Karte entsteht ein Bild, das mehrere Informationen gleichzeitig transportiert. Diese werden schnell und intuitiv erfasst.

Daten darstellen: Visualisierung von Daten auf der Landkarte und Tabellen in der Software WIGeoWeb

In WIGeoWeb lassen sich Daten auf der Landkarte visualisieren. Die Daten in der Darstellung der Tabelle passt sich interaktiv an.

4. Daten nutzen und teilen

WIGeoWeb ist nicht nur eine Software zur Datenerfassung, Datenbearbeitung und Datenvisualisierung. In WIGeoWeb können Sie Daten auch direkt für vielschichtige Analysen nutzen: Marktanalysen, Potenzialanalysen, Umsatzprognosen, Zielgruppenanalysen , Standortanalysen etc. Auf die erfassten Daten und Analyse-Ergebnisse können alle Nutzer direkt zugreifen. Wer welche Daten und Analysen sehen und bearbeiten darf, wird durch ein Rechte-Rollen-Management geregelt, das individuell auf Ihre Anforderungen angepasst wird.

 Daten nutzen und einfach teilen. Software WIGeoWeb

Ein Rechte-Rollen-Konzept regelt, wer was sehen und bearbeiten darf. Ihren Kollegen stellen Sie ganz einfach und ohne Umwege Ihr Daten und Analysen direkt in der Software zur Verfügung.

WIGeoWeb: Einfach Formular ausfüllen und gratis & unverbindlich testen!

  • Unverbindlicher, kostenloser Test für 30 Tage
  • Test endet automatisch ohne Kündigung
  • Ein Mitarbeiter erklärt Ihnen im kurzen Webinar das Tool*

Wolf GRAF

Geschäftsführender Gesellschafter wg@wigeogis.com
+43 1 7151987 16

* Pflichtfelder - Bitte lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen

* Hinweis zum kostenfreien Testzugang: Es stehen Ihnen Standardregionen in Deutschland oder Österreich mit ausgewählten Daten zur Verfügung. In Deutschland sind es Stadtteile von München und Umland, in Österreich Stadtteile von Wien und Umland. Die Produkte der WIGeoGIS richten sich an Unternehmen und eignen sich aus Kostengründen nicht für den Privatgebrauch. Benötigen Sie eine einmalige Analyse, stellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

FAQ

  • Wo kann ich mit WIGeoWeb Daten erfassen?

    WIGeoWeb ist ein Web-Tool. Daher ist die Datenerfassung überall möglich, wo es Internet gibt. Egal, ob im Büro, im Homeoffice oder unterwegs vor Ort beim Kunden, Partnerunternehmen oder vor der Tür eines Wettbewerbers – überall ist eine Datenerfassung möglich. Eine mobile Datenerfassung vor Ort ist besonders praktisch, da der Standort per GPS-Lokalisierung erfasst wird, und Sie direkt Zusatzinformationen dazu abspeichern können. Sowohl bei der mobilen Datenerfassung per GPS-Lokalisierung, als auch beim Setzen eines Standortes auf der Karte wird Ihnen direkt und automatisch die passende Adresse vom System vorgeschlagen.

  • Wann kann ich mit WIGeoWeb Daten erfassen?

    Nachdem WIGeoWeb als Online-Tool immer und überall abrufbar ist, können Sie Daten erfassen, wann immer Sie möchten. Voraussetzung ist, dass Sie bereits einen Zugang zu WIGeoWeb haben. 

  • Wer kann mit WIGeoWeb Daten erfassen?

    WIGeoWeb ist ein Tool für Unternehmen und Organisationen, das lizenziert werden muss. Setzt eine Firma oder Organisation WIGeoWeb ein, können alle Daten erfassen, die im System dafür angelegt und freigegeben wurden. Über die Freigabe, wer Daten erfassen darf, entscheiden Sie durch das individuelle Recht-Rollen-Konzept in WIGeoWeb.

  • Welche Daten kann ich mit WIGeoWeb erfassen?

    Als WebGIS-Software stellt WIGeoWeb Raum und Geographie in den Mittelpunkt. Daher werden auch Daten auf Basis des Raumes erfasst, das heißt: Adressen werden automatisch X-/Y-Koordinate zugewiesen und als Punkt auf der Landkarte erfasst. Auf der Karte lassen sich auch Linien (z. B. Straßen) und Flächen (z. B. PLZ-Gebiete) erfassen und darstellen. Zu diesen Daten speichern Sie alle anderen Informationen ab, die Sie möchten - Name, Umsatz, soziodemografische Daten, Eigenschaften etc.

  • Eine mobile Datenerfassung per Smartphone ist generell möglich. Wir empfehlen aber auch vor Ort Daten per Tablet oder Laptop zu erfassen. Das Display eines Smartphones ist für eine Landkartendarstellung zu klein ist und daher ungünstig.

  • Wo Ihre Daten gespeichert werden, entscheiden Sie beim Erwerb von WIGeoWeb. Das System kann bei Ihnen im Unternehmen auf Ihren eigenen Servern installiert werden. Wenn Sie sich für WIGeoWeb als Software as a Service (SaaS) entscheiden, dann werden die erfassten Daten auf den WIGeoGIS-eigenen Servern in Europa gespeichert.

  • Ausschließlich SIE und Personen, denen Sie eine Nutzung von WIGeoWeb per Rechte-Rollen-Management erlauben. Die Nutzung der Daten können Sie auch innerhalb Ihres Unternehmens differenziert per Rechte-Rollen-Management kontrollieren. 

  • Ja, das geht. WIGeoWeb eignet sich ideal für Analysen aller Art, vor allem für Marktanalysen, Potenzialanalysen, Zielgruppenanalysen, Vertriebsgebietsanalysen, Einzugsgebietsanalysen etc.

  • Eine Übertragung von Daten, die in Excel erfasst wurden, ist möglich. Adressen aus Excel können Sie per Upload in WIGeoWeb übertragen. Dabei werden die Daten automatisch als Punkte/ Pins auf der Landkarte verortet (per Geokodierung). Bei Daten mit Bezug zu PLZ, Gemeinden, Linien etc. wird eine Verbindung zu entsprechenden Geometrien hergestellt, so können Sie ganz einfach Ihre Daten auf PLZ oder Gemeinde-Ebene mit den Geometrien in WIGeoWeb verbinden und aktualisieren.

  • Ja, das geht jederzeit und überall. Dazu stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Verfügung: 

    1. durch Upload der Daten aus XLS oder QGIS oder ArcGIS. 
    2. automatisch durch Anbindung Ihrer Systeme, wie z. B. CRM oder ERP. 
    3. auf der Karte oder in der Tabelle. 

Testen Sie selbst - Daten erfassen und editieren mit WIGeoWeb