Gebietsplanungs-Software WIGeoATP

einfach intelligent

Vertriebsgebiete automatisch planen, aufteilen und grafisch darstellen.  Auf Postleitzahl- oder Gemeindeebene. In jedem europäischen Land. Auch für Service oder regionale Betreuung.

Rufen Sie uns an:

DE: +49 89 321998 0
AT: +43 1 7151987 0

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anforderungen.

Kontaktformular

Inhaltlich und räumlich optimierte Gebiete

Mit der Gebietsplanungs-Software WIGeoATP gehören zu kleine, zu große oder ungleiche Vertriebsgebiete, Löcher, "blinde Flecken", "tote Winkel", ungünstige Fahrtzeiten und sonstige Störfaktoren eines erfolgreichen Vertriebs der Vergangenheit an.

Sie legen fest, in wie viele Gebiete Sie Ihren Markt aufteilen wollen - in ganz Europa, einem Land, einem Bundesland oder nur in einer Region - und mithilfe eines Algorithmus erstellt die Software gleichwertige Vertriebsgebiete.

WIGeoATP bieten Ihnen

  • Automatisierte Neuplanung (Greenfield)
  • Automatisierte Optimierung Ihrer bestehenden Gebietsstruktur
  • Manuelle Feinabstimmung
  • Visualisierung Ihrer Kunden, Gebiete, Standorte, Potenziale etc.

Sie geben die Inhalte vor

Was "gleichwertig" genau bedeutet, entscheiden Sie. Soll jedes Gebiet gleich viele Einwohner, gleich viele Kunden oder ein gleich hohes Umsatzpotenzial aufweisen? Oder soll es eine Kombination dieser Parameter sein?  Die Software errechnet die Gebiete anhand der Potenziale, die Sie ins System einspeisen.

Räumlich zusammenhängende und erreichbare Gebiete

Mit WIGeoATP erhalten sie geografisch zusammenhängende Gebiete unter Berücksichtigung der Erreichbarkeit. Das Straßennetz und die Topografie, d.h. Berge, Flüsse und sonstige natürliche Barrieren, Brücken etc. fließen in die Berechnung ein. So bedeutet eine kurze Distanz per Luftlinie zwischen zwei Orten nicht immer eine zusammenhängende Erreichbarkeit, denn diese Orte können beispielsweise in benachbarten Tälern liegen, getrennt durch einen Gebirgszug. WIGeoATP arbeitet mit sogenannten Nachbarschaftsbeziehungen und errechnet besonders realistische Reisezeiten. Distanzen werden minimiert.

Flexibilität bei den räumlichen Planungsebenen

Folgende Planungsebenen stehen zur Verfügung:

  • Postleitzahlen
  • Gemeinden
  • Landkreise / Bezirke
  • NUTS-3 Gebiete (europäische Regionen)
  • auf Anfrage individuell - jede beliebige räumliche Ebene

Gebietsplanung auf Basis Ihrer Potenziale - mit WIGeoATP europaweit

Gebietsplanung auf Basis Ihrer Potenziale - im Beispiel sehen Sie eine Planung anhand der Anzahl der Gastronomiebetriebe in Österreich. Ebenso können Sie die Planung anhand der Einwohnerzahl in Spanien, der Kunden in Deutschland, der Traktoren in Ungarn etc. durchführen.


WIGeoATP im Detail

ATP („Automated Territory Planning“) erweitert die Geomarketing-Software WIGeo QGIS.

  • Aufteilung von Gebieten in gleichwertige Einheiten anhand von Potenzialdaten
  • Ausgabe räumlich zusammenhängender Teilgebiete
  • optimiert nach Erreichbarkeit, minimalen Distanzen
  • Anzahl der Gebiete frei wählbar
  • räumliche Planungsebenen sind Postleitzahlen, Gemeinde, Kreise/Bezirke, NUTS-3
  • europaweit

Die Gebietsplanungs-Software WIGeoATP teilt Ihre Märkte in die gewünschte Anzahl gleichwertiger Gebiete.

„Greenfield“: Gebiete neu planen

  • Gesamtgebiet festlegen
  • Anzahl der Teilgebiete vorgeben
  • räumliche Planungsebene auswählen
  • Potenzialdaten hochladen

Der Algorithmus teilt das Gebiet in gleichwertige Einheiten unter Berücksichtigung von Erreichbarkeit und minimalen Distanzen.

Bestehende Gebiete optimieren

Die Software optimiert nun die bestehende Zuordnung:

  • Potenziale werden ausgewogener verteilt
  • Fahrtzeiten optimiert,
  • Lücken wie nicht vergebene Postleitzahlen(Gemeinden) eliminiert bzw. zugeordnet
  • die Anzahl der Gebiete erhöht oder verringert

Manueller Feinschliff

  • Gebiete für die automatische Zuordnung sperren
  • Gebiete nachträglich manuell zuweisen bzw. ändern

Eine manuelle Feinjustierung ist fast immer notwendig bzw. sinnvoll. Damit können besondere Kundenbeziehungen, die ganz individuelle Situation des Unternehmens sowie das interne Know-how der Mitarbeiter berücksichtigt werden.

Gebietsplanungs-Software WIGeoATP jetzt kennenlernen!

Mehr Zeit für das Wesentliche

"Die automatische Gebietsplanung berechnet die Gebiete in kürzester Zeit und erledigt, was sonst Tage in Anspruch nehmen würde, in einer Qualität, die ohne Software-Unterstützung nicht möglich wäre. Genauso wichtig sind aber die richtigen Planungsgrundlagen und die Feinjustierung mit Ihrem Team. Dieser Aufwand bleibt Ihnen nicht erspart, aber - das ist die gute Nachricht - Sie haben jetzt mehr Zeit dafür!" Wolf Graf, Geschäftsführer WIGeoGIS

Gebietsplanung - so wird es gemacht!

Gebietsplanung: Tipps & Tricks

Alles rund um eine erfolgreiche Gebietsplanung haben wir für Sie zusammengestellt:

  • typischer Projektablauf
  • Fehler vermeiden
  • Vorteile des Einsatzes von Software
  • Case Study
  • uvm.

MEHR ERFAHREN

Acht Gründe, sich für WIGeoATP zu entscheiden

1. Gebietsplanung europaweit

2. alle gängigen räumlichen Planungsebenen (PLZ, Gemeinden, Landkreise und Bezirke, NUTS-3)

3. objektive, zahlen- und faktenbasierte Ergebnisse als Entscheidungsgrundlage für Ihre Planung

4. leistungsfähiger Algorithmus, hochwertige Berechnung

5. besonders treffsichere räumliche Optimierung durch Berücksichtigung von Nachbarschaftsbeziehungen (natürliche Barrieren, Topografie, Straßennetz)

6. WIGeoATP läuft in der kostenlosen Open Source Software QGIS - damit stehen Ihnen zahlreiche weitere Geomarketing-Funktionen zur Verfügung

7. Produkt von WIGeoGIS - 25 Jahre Erfahrung und umfassendes Geomarketing-Know-how

8. Alles aus einer Hand: Bei uns bekommen Sie bei Bedarf auch die erforderlichen Markt- und Geodaten, und wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Haben Sie noch Fragen? Die beantworten wir gerne!

WIGeoATP in der Praxis

Hier sind ein paar typische Szenarien aus dem Vertriebsalltag, die Ihnen zeigen, wofür konkret Sie WIGeoATP einsetzen können.

Analyse der Ist-Situation

Ihre Vertriebsgebietsplanung ist historisch gewachsen und wurde seit fünf Jahren nicht mehr aktualisiert. Die Postleitzahlen wurden nie angepasst oder systematisch überprüft, Sie wissen nicht, ob Sie Lücken oder "tote Winkel" in Ihrem Markt haben. Außerdem haben Sie das Gefühl, die Arbeitslast unter Ihren Mitarbeitern ist nicht optimal verteilt - da ist noch "Luft nach oben". Ihre Kunden würden Ihnen eine bessere Aufteilung danken!

Indem Sie in einem ersten Schritt den Status quo (Zuordnung von Postleitzahlen zu Mitarbeitern bzw. bestehenden Gebieten) in ATP hochladen, sehen Sie auf einen Blick die Ist-Situation. Anschaulich auf einer digitalen Landkarte.

Bestehende Gebietsstruktur optimieren, Szenarien durchspielen

In einem nächsten Schritt legen Sie fest, nach welchen Kriterien Sie Ihre Aufteilung optimieren wollen (z.B. Umsatzpotenzial). Sie lassen den Algorithmus über die bestehende Aufteilung laufen und sehen, wo es Optimierungspotenzial gibt.

Auch steht die Pensionierung einer Ihrer Mitarbeiter an, und Sie sind sich nicht sicher, ob Sie ihn nachbesetzen sollen. Spielen Sie verschiedene Szenarien durch und entscheiden Sie anhand der Ergebnisse. Vielleicht ergibt sich anhand der optimierten Gebiete mit kürzeren Reisezeiten ein Einsparungspotenzial, und Sie müssen gar nicht nachbesetzen.

Ein Gebiet neu planen

Sie rollen ein neues Produkt aus und haben die Umsatzpotenziale in Ihrem Markt schon definiert. Wenn Sie noch nicht sicher sind, wie viele Vertriebsmitarbeiter Sie benötigen, lassen Sie Kriterien wie die gewünschte Besuchshäufigkeit in Ihre Potenzialdaten miteinfließen und finden Sie es mithilfe von ATP heraus!

Wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Mitarbeitern zur Verfügung haben, teilen Sie den Markt einfach anhand des Umsatzpotenzials in die entsprechende Zahl an Gebieten auf. Sie erhalten zusammenhängende Gebiete, in denen Erreichbarkeit und Reisezeiten bereits optimiert sind. Das Umsatzpotenzial ist in jedem Gebiet dasselbe - das sorgt für zufriedene und motivierte Mitarbeiter und gut betreute Kunden.

Sollten Sie unterschiedliche Vertriebslinien haben, teilen Sie ein und dasselbe Gebiet für jede Vertriebslinie passend auf. So bekommen Sie optimale Teilgebiete, beispielsweise sowohl für Ihre Key Account Manager wie Ihre Kundenbetreuer.


Sie suchen eine Gebietsplanungs-Software?

„Bei uns sind Sie richtig! Ein WIGeoGIS-Mitarbeiter berät Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht..“

Wolf GRAF

Geschäftsführender Gesellschafter

wg@wigeogis.com

+43 1 7151987 16

* Pflichtfelder - Bitte lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen

 

 

FAQ

WIGeoATP wurde von WIGeoGIS als Zusatz-Feature in WIGeo QGIS entwickelt. QGIS ist eine Open Source GIS Software, d.h. Sie können sie ohne Lizenzkosten nutzen. Sie ist eine desktop-basierte Software, die unter Windows, Linux und weiteren Betriebssystemen läuft. Sie installieren also zuerst WIGeo QGIS, um WIGeoATP nutzen zu können. Damit steht Ihnen ein ganzes Portfolio an weiteren nützlichen Geomarketing-Funktionen zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne.

WIGeoATP berechnet die optimalen Routen unter Berücksichtigung von Straßennetz und natürlichen Barrieren wie Gebirgszügen, Flüssen etc. Viele Gebietsplanungs-Softwareprodukte errechnen die Routen ausschließlich anhand von Distanzmatrizen. WIGeoATP kennt auch Berge, Pässe und Brücken. Das Ergebnis sind einzigartig genaue Reisezeiten und optimale Routen.

Das hängt von der Größe Ihres Vertriebsgebietes und weiteren individuellen Faktoren ab. Die meisten unserer Kunden planen auf Postleitzahl- oder Gemeindeebene. In WIGeoATP stehen auch Landkreise bzw. Bezirke und europäische Regionen (NUTS-3) zur Verfügung. Sollten Sie spezielle andere Anforderungen haben, können wir jede weitere räumliche Ebene verfügbar machen. Mit WIGeoATP genießen Sie volle Flexibilität.