Rufen Sie uns an:

DE: +49 89 321998 0
AT: +43 1 7151987 0

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anforderungen.

Kontaktformular

Integriertes Content Management System vereinfacht die Administration Ihres WebGIS

WIGeoWeb besitzt eine interaktives CMS für die Bereiche:

  • Benutzerverwaltung (User, Rechte, Rollen)
  • Konfiguration der Funktionen und Darstellung von Geodaten
  • Individuelles Daten- und Kartenlayout mittels Symbol-Manager
  • Direkter Datenimport aus ArcGIS und WIGeo QGIS


Interaktive Administration von Geodaten und Anwendern im WIGeoWeb

Das CMS-Modul macht die Administration von WIGeoWeb sehr einfach. Die Bereiche Benutzerverwaltung, Konfiguration von Funktionen einzelner Geodaten und die Darstellung von Geodaten werden über eine bequeme und leicht verständliche Oberfläche gesteuert. Der WebGIS-Administrator hat damit ein Werkzeug zur Hand, mit dem er schnell reagieren und kurzfristig neue Anforderungen umsetzen und publizieren kann.

WIGeoWeb, die innovative WebGIS-Software, bringt Geomarketing in den Browser.

Geodaten und Benutzer einfach managen

Benutzerverwaltung: Neue Benutzer anlegen und Rollen vergeben

In der Benutzerverwaltung legt der WebGIS-Betreuer mit wenigen Klicks neue Benutzer für WIGeoWeb an und weist individuell angepasste Rollen und Privilegien zu. Neue Benutzer werden per E-Mail zu WIGeoWeb eingeladen.

Geodaten schnell und optimal managen

Innerhalb der Layer-Konfiguration passt der WebGIS-Spezialist die Inhalte und Darstellung der räumlichen Daten im WIGeoWeb an. Dies beinhaltet die Anzeige der Geodaten, die Struktur und Inhalt der Datentabellen, die Funktionen der Filterung, Klassifikation und Beschriftung sowie die Zuordnung der Geodaten zu Nutzer-Privilegien. Alle sprachabhängigen Bezeichnungen, die in der Oberfläche von WIGeoWeb sichtbar sind, werden nach Ihren Anforderungen definiert. Die Reihenfolge der Geodaten-Layer sowie die Zuordnung zu Layer-Gruppen in der finalen Anwendung kann über einfaches „Drag-and-Drop“ verändert werden.

Die Layer-Konfiguration steuert, wie die verfügbaren Layer in WIGeoWeb dargestellt werden. Im integrierten CMS stellen Sie direkt ein, welche Spalten der Datentabelle für den Benutzer sichtbar sein sollen. Die in der Oberfläche verfügbaren Filtermöglichkeiten auf den einzelnen Attributen der Datentabellen sind ebenso bearbeitbar wie die Beschriftungsmöglichkeiten. Für alle verfügbaren Werte Ihrer Markt-, Geo- und Unternehmensdaten können Sie verschiedene Klassifikationen zur Darstellung anlegen, bearbeiten und auch wieder entfernen.

Daten- und Kartenlayout: Flexibel und modern durch neuen Symbol-Manager 

Der dritte Bereich des WIGeoWeb CMS umfasst das Management von Symbolen. Hier erstellen und bearbeiten Sie individuelle Symbole für alle Typen räumlicher Daten – Punkte, Linien, Polygone.

Die definierten Symbole (Größen, Farbe, Stil etc.) verwenden Sie für die Darstellung Ihrer Geodaten oder die Klassifikationen unterschiedlicher Attribute. Das Content Management System des WIGeoWeb ermöglicht Unternehmen, das WebGIS sehr einfach und flexibel an Ihre individuellen Anforderungen anzupassen.


Direkter Datenimport aus Ihrer GIS Software und dem Geokoder JoinAddress

Mit Ihrer WIGeoWeb stehen Ihnen aus die Erweiterungen für ArcGIS und WIGeo QGIS zur Verfügung, die Ihnen den direkten Upload Ihrer Geodaten aus Ihrem Desktop GIS ermöglichen. Im CMS weisen Sie die Daten den entsprechenden User zu und definieren Symbolik und Inhalt der Daten im WebGIS.

Ebenso können Sie die Ergebnisse Ihrer Geokodierung aus JoinAddress Web über das CMS direkt in Ihr WebGIS importieren.

Ihr direkter Weg zu uns

Ja, ich habe Interesse an Ihren Produkten und Leistungen.
Bitte lassen Sie mir hierzu weitere Informationen zukommen oder kontaktieren Sie mich.

* Pflichtfelder