Rufen Sie uns an:

DE: +49 89 321998 0
AT: +43 1 7151987 0

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anforderungen.

Kontaktformular

WIGeoStreet, detaillierte, flächendeckende Geodaten

Für die universelle Nutzung im Unternehmen

Die Vektorkarte WIGeoStreet basiert auf der MultiNet-Datenbank des Navigationsdatenanbieters TomTom.  Auf dieser Geodaten-Basis liegt WIGeoStreet praktisch flächendeckend für ganz Europa vor. Alle Daten stehen Ihnen lokal in Ihrem betrieblichen Umfeld zur Verfügung, Sie benötigen keine Schnittstelle zu externen Kartendiensten.

Dank großer Informationstiefe und ansprechendem Layout der digitalen Karten bietet jeder Maßstab die optimale Orientierung. WIGeoStreet gibt es in unterschiedlichen vorgefertigten Varianten als in Graustufen, Schwarz/Weiß oder als farbige Karte. Eine eigene Version für ArcGIS ist speziell auf die Maplex-Funktionen von ESRI abgestimmt.

WIGeoStreet Vektorkarten eignen sich für sämtliche Anwendungen, in denen die Darstellung detaillierter, flächendeckender und genauer räumlicher Information notwendig ist. Dabei ist es egal, ob Sie WIGeoStreet in Geografischen Informationssystemen, Einsatzleitsystemen oder Internetapplikationen einsetzen.

Bei den digitalen Vektorkarten WIGeoStreet kann jeder einzelne Layer in  räumlichen Analysen genutzt werden - das Straßennetz in Netzanalysen oder die administrativen Grenzen in Potentialbetrachtungen. Die Geometrien dienen als Grundlage individueller Datenerfassung. So lassen sich eigene Gebietseinteilungen in bestehende Grenzen integrieren.

Die Aktualisierung der Geodaten erfolgt einmal jährlich.

Durch die Wahl der TomTom-Datenbank als Grundlage bieten die digitalen Vektorkarten aktuelle und qualitätsgesicherte Informationen.

Charakteristika & Inhalte

WIGeoStreet beinhaltet zahlreiche digitale Informationsebenen, die individuell in der Karte ein- oder ausgeblendet werden können. Der Inhalt der Geodaten ist perfekt auf Ihren Bedarf abgestimmt. Beispielsweise stehen folgende Layer zur Verfügung:

  • Administrative und postalische Grenzen
  • Stadtteilgrenzen für Großstädte
  • Klassifiziertes Straßennetz
  • Eisenbahnlinien
  • Autobahnanschlussstellen und -knoten
  • Points of Interest (z. B. Bahnhof, Flughafen)
  • Stadt- und Stadtteilzentren
  • Bebauung wie Industrie, Wohngebiete
  • Landnutzung wie Parks und Wälder
  • Gewässer
Zusätzlich können erweiterte Geoinformationen in vektorieller Form ergänzt werden, beispielsweise hausgenaue Adresspunkte und Verkehrsinformationen. Marktdaten anderer Anbieter können an die Geometrien angebunden werden.

Auf Wunsch sind die digitalen Vektorkarten WIGeoStreet auch im Rasterformat erhältlich.

Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht:

* Pflichtfelder

 
 

FAQ

WIGeoStreet basiert auf den geographischen Rohdaten von TomTom (MultiNet) und deren globaler Abdeckung. Das Standardangebot von WIGeoGIS umfasst alle Länder Europas, bei Bedarf können alle bei TomTom verfügbaren Länder individuell erstellt werden.
WIGeoStreet wird im ESRI-Vektorformat File Geodatabase (FGDB) ausgeliefert und enthält bereits definierte Layer-Dateien zum komfortablen Laden von Einzellayern inklusive der Visualisierungsvorschriften. So können rasch fertige Karten für den Desktopeinsatz wie auch für Server-Applikationen und für mobile Endgeräte zusammengestellt werden.
WIGeoStreet wird lokal installiert, somit ist kein Zugriff auf externe Dienste erforderlich. Dies bietet Vorteile hinsichtlich Sicherheit wie auch Performance. Die lokale Dateninstallation ermöglicht größtmögliche Flexibilität hinsichtlich der gewünschten Visualisierungsvarianten (Ein- bzw. Ausblenden von einzelnen Layern, individuelle Anpassung der Farbgestaltung, Projektionen etc.). Alle Daten können GIS-mäßig verarbeitet werden und können der Erfassung zusätzlicher Daten dienen. So lassen sich z.B. eigene Gebietseinteilungen in bestehende Grenzen integrieren.
WIGeoStreet für ArcGIS wird als komprimierte File Geodatabase (FGDB) ausgeliefert. Die so komprimierten Daten benötigen derzeit für Deutschland ca. 1,2 GB, für Österreich ca. 250 MB und für Polen ca. 350 MB. Andere Länder mit vergleichbarer Größe bzw. Einwohnerzahl bewegen sich in ähnlichen Größenordnungen.
Ja, sogar hervorragend. Dadurch dass WIGeoStreet vektorbasiert ist, können z. B. mit ArcMap oder ArcGIS Pro großformatige, hochauflösende Printkarten erstellt und anschließend gedruckt oder geplottet werden. Sie haben dabei jederzeit die Möglichkeit, einzelne Kartenelemente auszublenden oder in der Darstellung zu verändern.
Doch, WIGeoMap wird weiterhin generiert. Allerdings gibt es mittlerweile eine Reihe weiterer performanter Möglichkeiten, Rasterkarten zu erzeugen und in GIS-Systeme einzubinden. Als Stichworte seien im ArcGIS-Kontext Kachel-Caches für Desktop / Server und im Open-Source-Bereich GeoWebCache oder Geopackage genannt. Sogenannte „Vector Tiles“ stellen mit dem Besten aus Vektor- und Raster-Welt eine performante Darstellungs-Option dar, z. B. für ArcGIS Pro. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Interesse an Rasterkarten für Ihre Einsatzzwecke haben.