Wie funktioniert ein ETL-Prozess?

ETL steht für: Extrahieren (E) - Transformieren (T) - Laden (L) 

Der ETL-Prozess funktioniert in 3 Schritten:

  1. Die definierten Daten werden aus der jeweiligen Datenquelle exportiert (z.B. CSV-Dateien aus einer Datenbank oder von einer anderen Datenschnittstelle).
  2. Je nach Spezifikation werden die entsprechenden GIS-Prozesse in der Regel via Python-Script automatisiert umgesetzt.
  3. Dann kommen die Daten in die Geodatenbank, wo sie für die Nutzung im GIS zur Verfügung stehen.

Was ist ETL und GIS?

Vermutlich sitzen Sie auf einem Datenschatz in Ihrem Unternehmen, der seinen Wert erst entfalten wird, wenn die Daten (z.B: Standortdaten, Vertriebsdaten, Kundendaten etc.) auf einer interaktiven Landkarte dargestellt werden. Dazu müssen die Daten (Excel-Dateien oder andere übliche Datei-Formate) in ein Geografisches Informations System (GIS) gebracht werden - und das funktioniert mit dem ETL-Prozess. 

Neugierig geworden? Wir beraten Sie gerne über ETL-Prozesse und Datenintegration ins GIS!

Um den ETL-Prozess kümmert sich das Team von WIGeoGIS. In einem gemeinsamen Workshop legen wir Ihre speziellen Anforderungen und die technischen Rahmenbedingungen fest. Nach einer kurzen, schnellen Umsetzungsphase werden die ersten Ergebnisse sichtbar.

Wir verarbeiten alle gängigen Datenformate. Wichtig ist, dass die Daten einen räumlichen Bezug haben (z.B. Adressen, administrative oder postalische Kennung oder Geo-Koordinaten). Auch der Datenexport kann in die gängigen GIS-Formate und Datenformate erfolgen.

WIGeoGIS setzt für ETL-Prozesse WIGeoETL ein. Diese Software wird in Kombination mit der Programmiersprache Python eingesetzt. Das ermöglicht ein hohes Maß an Transparenz und Nachvollziehbarkeit.

Detaillierte Informationen zu ETL-Prozessen und Datenintegration in GIS

ETL-Prozesse ermöglichen einfache Datenintegration

Datenintegration in GIS und ETL-Prozesse

Sie wollen Daten auf eine interaktive Landkarte bringen, miteinander verknüpfen und analysieren? Das geht durch den ETL-Prozess und Datenintegration in die GIS-Software. WIGeoGIS kümmert sich darum!

Mehr erfahren
Datenintegration GIS Interview

Datenintegration interner Geodaten in ein GIS

Fragen zur Datenintegration in GIS beantworten die WIGeoGIS-Experten Andreas Marth und Michael Steigemann im folgenden Interview. Sie erhalten Transparenz und holen den Mehrwert aus Ihren Daten.

Mehr erfahren
Einfache Administration für Ihr WebGIS

WebGIS erfolgreich verwalten

Das WIGeoWeb CMS macht die Administration des WebGIS einfach. Die Benutzerverwaltung, Konfiguration und Darstellung der Daten werden bequem im Browser gesteuert.

Mehr erfahren

ETL-Prozesse und Datenintegration ins GIS: Kostenloses Erstgespräch* vereinbaren!

  • Unverbindlich, ohne weitere Verpflichtungen
  • Per Telefon oder Video-Call
  • Möchten Sie mehr über ETL-Prozesse und Datenintegration ins GIS wissen? Ich unterstütze Sie gerne. Kontaktieren Sie mich!

* Pflichtfelder - Bitte lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen

* Die Produkte der WIGeoGIS richten sich an Unternehmen, nicht an Privatpersonen. Benötigen Sie eine einmalige Analyse, stellen wir Ihnen gerne ein Angebot.